Gutachten für Stipendien

Für Gutachten, wie z. B. für die Bewerbung um ein Auslandsstipendium, wenden Sie sich bitte per Mail an Frau Anita Eisele und vereinbaren einen Termin. Bitte schildern Sie darin kurz, wofür Sie das Gutachten benötigen und schicken Sie außerdem per Mail folgende Unterlagen mit:

  • Lebenslauf
  • Aktueller Kontoauszug (hier reicht die Online-Version von der Internetseite des Prüfungsamtes)
  • Abiturzeugnis
  • Vordiploms-/Zwischenprüfungszeugnis (falls bereits vorhanden)
  • Weitere relevante Zeugnisse, z. B. Arbeits-/Praktikazeugnisse, Nachweise über Weiterbildungen oder Sprachkurse (falls vorhanden)
  • Mögliche Formblätter oder Formvorlagen, die zur Erstellung des Gutachtens genutzt werden müssen, oder Informationen über Kriterien, nach denen das Stipendium vergeben wird (falls vorhanden)